Sesokitz

Official artwork of SesokitzNormal Pflanze

Sesokitz ist ein Normal und Pflanze-Typ-Pokémon in Pokémon GO, mit einer maximalen Wettkampfpunkte von 1283 WP. Das beste Moveset von Sesokitz in Pokémon GO ist Tackle und Wegbereiter.

Sesokitz ist in Pokémon GO anfällig gegen folgende Typen: Käfer, Kampf, Feuer, Flug, Eis und Gift. Shiny Sesokitz ist nicht in Pokémon GO verfügbar. Sesokitz wird durch das Wetter Teilweise bewölkt und Sonnig verstärkt.

Stats

Max WP1283 WP
Angriff115 ANG
Verteidigung100 VERT
Ausdauer155 AUS
Wetterbonus
  • partlyCloudyTeilweise bewölkt
  • sunnySonnig
VeröffentlichtYes Ja
Schillernd veröffentlichtNo Nein
Kumpel-Distanz3 km
Pokédex-InformationenPokédex-Informationen
Pokédex-Nr.#585
Höhe0.6 m
Gewicht19.5 kg
RegionUnova Generation 5
Kann gehandelt werdenErlaubt
Pokémon Home TransferErlaubt
Basisfangrate20%
Basisfluchtrate0%
Fangbelohnungen
3 Candy
100 Stardust
Zusätzliche Attackeskosten
50 Candy
50000 Candy

Sesokitz Typendiagramm

Schwächen

Sesokitz erleidet erhöhten Schaden durch Käfer, Kampf, Feuer, Flug, Eis und Gift-Typ-Attacke.
Schwächen
BugKäfer160.0%
FightingKampf160.0%
FireFeuer160.0%
FlyingFlug160.0%
IceEis160.0%
PoisonGift160.0%

Resistenzen

Sesokitz erleidet verringerten Schaden durch Geist, Elektro, Pflanze, Boden und Wasser-Typ-Attacke.
Resistenzen
GhostGeist39.1%
ElectricElektro62.5%
GrassPflanze62.5%
GroundBoden62.5%
WaterWasser62.5%

Die Typentabelle zeigt den Prozentsatz (%) des Schadens, der durch einen Attacke eines bestimmten Typs verursacht wird.

Die besten Movesets von Sesokitz

Moves

Das beste Attackenset von Sesokitz ist Tackle und Wegbereiter, mit 8.36 DPS (Schaden pro Sekunde) und 113.4 TDO (gesamter Schadensausstoß). Diese Attacken werden durch Teilweise bewölkt und Sonnig Wetter verstärkt.

Beste Sesokitz Attacken
DPS8.36
TDO113.40
Wertung9.9
Wetterbonus
  • partlyCloudy
  • sunny
Pro tip by Professor WillowWenn du Sesokitz nicht mit seinem besten Attackenset bekommen kannst, empfehlen wir, Tackle/Stromstoß zu verwenden. Du wirst ungefähr 1.8% DPS und TDO verlieren, was diese Attacken zu einer praktikablen Alternative zum stärksten Attackenset von Sesokitz macht (Tackle/Wegbereiter).

Sesokitz Attacken Vergleich

Die folgende Tabelle zeigt Sesokitzs DPS und TDO für jede Kombination aus Schnell- und Lade-Moves. Diese Tabelle ist nützlich, um die relative Stärke von Sesokitzs Movesets zu vergleichen. Du kannst das Wetter und das gegnerische Pokémon ändern, um zu sehen, wie es die Rankings beeinflusst.

      #
      Fast Attack
      Charged Attack
      DPS
      TDO
      Score 🔽
      1.NormalTackle GrassWegbereiter 8.36113.49.9
      2.NormalTackle ElectricStromstoß 8.21111.49.7
      3.NormalTackle GrassSamenbomben 8.19111.19.7
      4.NormalTackle GrassEnergieball 7.60103.19.0
      5.NormalBodycheck GrassSamenbomben 6.7291.28.0
      6.NormalBodycheck ElectricStromstoß 6.5188.37.7
      7.NormalBodycheck GrassWegbereiter 6.4587.67.6
      8.NormalBodycheck GrassEnergieball 6.2785.17.4

      Sofort-Attacken

      • NormalTackleDamage5Energy5Duration0.5s
        Toggle more information for move: Tackle
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 62.5%
          • RockGestein
          • SteelStahl
        • 39.1%
          • GhostGeist
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden5
        Energie5
        Wetterbonus
        • partlyCloudyTeilweise bewölkt
        Dauer0.5s
        Schadensfenster0.3s - 0.5s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden3
        Energie3

        Effekte
        Tackle has no special effects.
        Sieh dir die Tackle Detailseite an ↗
      • NormalBodycheckDamage8Energy10Duration1.2s
        Toggle more information for move: Bodycheck
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 62.5%
          • RockGestein
          • SteelStahl
        • 39.1%
          • GhostGeist
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden8
        Energie10
        Wetterbonus
        • partlyCloudyTeilweise bewölkt
        Dauer1.2s
        Schadensfenster0.9s - 1.1s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden5
        Energie8

        Effekte
        Bodycheck has no special effects.
        Sieh dir die Bodycheck Detailseite an ↗

      Lade-Attacken

      • GrassSamenbombenDamage55Energy33Duration2.1s
        Toggle more information for move: Samenbomben
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 160.0%
          • GroundBoden
          • RockGestein
          • WaterWasser
        • 62.5%
          • FlyingFlug
          • PoisonGift
          • BugKäfer
          • SteelStahl
          • FireFeuer
          • GrassPflanze
          • DragonDrache
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden55
        Energie33
        Wetterbonus
        • sunnySonnig
        Dauer2.1s
        Schadensfenster1.2s - 1.9s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden65
        Energie45

        Effekte
        Samenbomben has no special effects.
        Sieh dir die Samenbomben Detailseite an ↗
      • ElectricStromstoßDamage90Energy50Duration2.6s
        Toggle more information for move: Stromstoß
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 160.0%
          • FlyingFlug
          • WaterWasser
        • 62.5%
          • GrassPflanze
          • ElectricElektro
          • DragonDrache
        • 39.1%
          • GroundBoden
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden90
        Energie50
        Wetterbonus
        • rainRegen
        Dauer2.6s
        Schadensfenster1.7s - 2.1s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden100
        Energie45

        Effekte
        Special effectsSpecial

        Stromstoß has a 100.0% chance to:

        • Decrease User's Defense by 33.3%
        Sieh dir die Stromstoß Detailseite an ↗
      • GrassEnergieballDamage90Energy50Duration3.9s
        Toggle more information for move: Energieball
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 160.0%
          • GroundBoden
          • RockGestein
          • WaterWasser
        • 62.5%
          • FlyingFlug
          • PoisonGift
          • BugKäfer
          • SteelStahl
          • FireFeuer
          • GrassPflanze
          • DragonDrache
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden90
        Energie50
        Wetterbonus
        • sunnySonnig
        Dauer3.9s
        Schadensfenster3.0s - 3.8s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden90
        Energie55

        Effekte
        Special effectsSpecial

        Energieball has a 10.0% chance to:

        • Decrease Target's Defense by 20.0%
        Sieh dir die Energieball Detailseite an ↗
      • GrassWegbereiterDamage65Energy50Duration2.0s
        Toggle more information for move: Wegbereiter
        Typ-Effektivitätsdiagramm
        • 160.0%
          • GroundBoden
          • RockGestein
          • WaterWasser
        • 62.5%
          • FlyingFlug
          • PoisonGift
          • BugKäfer
          • SteelStahl
          • FireFeuer
          • GrassPflanze
          • DragonDrache
        Arena- und Raid-Kämpfe
        Schaden65
        Energie50
        Wetterbonus
        • sunnySonnig
        Dauer2.0s
        Schadensfenster1.2s - 1.9s
        Trainer-Kämpfe
        Schaden65
        Energie50

        Effekte
        Special effectsSpecial

        Wegbereiter has a 100.0% chance to:

        • Increase User's Attack by 25.0%
        Sieh dir die Wegbereiter Detailseite an ↗
      Legacy Top-Schnell- und Lade-Attacken können nur während spezieller Events erhalten werden oder indem ein Top-Schnell-TM oder ein Top-Lade-TM verwendet wird. Legacy-Attacken sind mit einem Sternchen (*) markiert. Die obige Tabelle bietet Informationen zu verschiedenen Attacken von Sesokitz in Pokémon GO, zusammen mit ihren entsprechenden DPS (Schaden pro Sekunde) und TDO (Totaler Schadensausstoß).

      Sesokitz Besondere WP-Werte

      CP Chart

      Maximale WP-Werte in Raids, Eiern, Feldforschung

      Sesokitz hat ein maximales Wettkampfpunkte (WP) von 1283 (auf Level 50). Ein aus Raids erhaltenes Sesokitz kann mit einem WP von 601 bis 648 angetroffen werden, oder bei Wetterverstärkung im Bereich von 751 WP bis 810 WP. In Feld- und Spezialforschungen kann Sesokitz im Bereich von 450 WP bis 486 WP gefunden werden.

      Max WPMax WP1283 WP
      Level 50, 15/15/15 IVs
      FeldforschungForschung450 WP - 486 WP
      Level 15, mindestens 10/10/10 IVs
      Pokémon-EiEier601 WP - 648 WP
      Level 20, mindestens 10/10/10 IVs
      Raid-FangRaids601 WP - 648 WP
      Level 20, mindestens 10/10/10 IVs
      Raid-FangRaidsWetterbonus
      • partlyCloudyTeilweise bewölkt
      • sunnySonnig
      751 WP - 810 WP
      Mit Wetterbonus, Level 25, mindestens 10/10/10 IVs
      InfoMehr Informationen
      • Feld- und Spezialforschungsbegegnungen sind immer Level 15. IVs reichen von 10 (min) bis 15 (max). Feldforschungsbegegnungen haben eine IV-Untergrenze von 10/10/10.
      • Aus Eiern geschlüpfte Pokémon sind immer Level 20. IVs reichen von 10 (min) bis 15 (max). Eier-Schlüpflinge haben eine IV-Untergrenze von 10/10/10.
      • Raid-Bosse ohne Wetterbonus gefangen sind immer Level 20. IVs reichen von 10 (min) bis 15 (max). Raid-Fänge haben eine IV-Untergrenze von 10/10/10.
        • 😈 Schatten-Pokémon haben eine IV-Untergrenze von 6/6/6 in Raids.
      • Mit Wetterbonus gefangene Raid-Bosse sind immer Level 25. IVs reichen von 10 (min) bis 15 (max). Mit Wetterbonus gefangene Raid-Bosse haben eine IV-Untergrenze von 10/10/10.
        • 😈 Schatten-Pokémon haben eine IV-Untergrenze von 6/6/6 in Raids.
      • Wilde Begegnungen reichen von Level 1 bis Level 30 Pokémon. Ihre IVs reichen von 0 (min) bis 15 (max) für jeden Wert.
      • Wetterverstärkte wilde Pokémon-Begegnungen erhalten einen 5-Level-Boost, wodurch ihr Levelbereich auf Level 6 bis Level 35 erhöht wird. Zusätzlich haben sie einen garantierten Mindest-IV-Wert von 4 für jeden Wert, was zu einer IV-Untergrenze von 4/4/4 führt.

      Sesokitz Max WP-Diagramm

      CP Chart

      Maximale Wettkampfpunkte pro Level-Diagramm

      Sesokitz Max WP pro Level-Diagramm. Diese Tabelle zeigt maximale Wettkampfpunkte von Level 1 bis Level 50.

      LVLWPLVLWPLVLWP
      116 WP250 WP384 WP
      4118 WP5153 WP6187 WP
      7221 WP8255 WP9290 WP
      10324 WP11356 WP12389 WP
      13421 WP14454 WP15486 WP
      16519 WP17551 WP18583 WP
      19616 WP20648 WP21681 WP
      22713 WP23746 WP24778 WP
      25810 WP26843 WP27875 WP
      28908 WP29940 WP30973 WP
      31989 WP321005 WP331021 WP
      341038 WP351054 WP361070 WP
      371086 WP381102 WP391119 WP
      401135 WP411149 WP421164 WP
      431178 WP441193 WP451208 WP
      461223 WP471238 WP481253 WP
      491268 WP501283 WP

      Sesokitz Entwicklungsdiagramm

      Familie
      Familie

      Sesokitz hat keine Entwicklungen in Pokémon GO.

      Reguläres und Schillerndes Sesokitz

      Shiny Pokémon icon

        Mega-Pokémon, die Sesokitz verstärken

        Photobomb

        Eine Liste von Mega-Pokémon, die die Normal und Pflanze-Typ-Attacken, Bonbons und XL-Bonbons von Sesokitz verstärken.

        Normal
        Pflanze
        Pokédex-InformationenMehr Informationen

        Mega- und Primal-Raid-BonusMega-Pokémon erhöhen die Angriffskraft aller anderen Pokémon in Raid-Kämpfen um 10%. Attacke, die den Typen des Mega-Pokémons entsprechen, erhalten einen 30% Bonus. Diese Boni addieren sich jedoch nicht, wenn mehrere Mega-entwickelte Pokémon gleichzeitig kämpfen; nur der höhere Bonus wird angewendet.

        Mega- und Primal-FangbonusWährend ein Pokémon Mega-entwickelt ist, werden zusätzliche EP und Bonbons gewährt, wenn ein Pokémon gefangen wird, das denselben Typ wie das Mega-Pokémon hat, oder für jeden gefangenen Raid-Boss. Diese stapeln sich nicht miteinander. Außerdem gewähren hoch- und maximal-levelige Mega-entwickelte Pokémon eine erhöhte Chance, XL-Bonbons zu erhalten, wenn ein Pokémon gefangen wird, das denselben Typ wie das Mega-Pokémon hat.

        Hinweis zu Primal Kyogre, Primal Groudon und Mega Rayquaza
        • Primal Kyogre verstärkt Attacken und Pokémon vom Typ Wasser, Elektro und Käfer.
        • Primal Groudon verstärkt Attacken und Pokémon vom Typ Feuer, Gras und Boden.
        • Mega Rayquaza verstärkt Attacken und Pokémon vom Typ Flug, Drache und Psycho.

        Sesokitz Fangraten

        Catch Rates

        The base catch rate for Sesokitz in Pokémon GO is 24.03%, calculated for catching a Level 20 with no berries. Curved Great throw has a 50.38% chance to catch, and adding a Razz Berry raises that to 65.04%.

        CogConfigure
                  NormalNiceGreatExcellent
                  No Berry
                  -24.03%27.09%33.78%39.85%
                  Curve37.32%41.56%50.38%57.86%
                  Razz BerryRazz Berry
                  -33.78%37.75%46.11%53.35%
                  Curve50.38%55.33%65.04%72.65%
                  Silver Pinap BerrySilver Pinap Berry
                  - 39.02%43.38%52.38%59.95%
                  Curve56.87%61.98%71.67%78.89%
                  Golden Razz BerryGolden Razz Berry
                  - 49.69%54.62%64.32%71.94%
                  Curve68.90%73.89%82.65%88.47%
                  InfoMore information

                  Catch probability with multiple throws

                  In order to help Trainers understand their overall odds when catching Sesokitz, we enable the functionality to showing the total chance to catch it depending on the number of available throws. We calculate this chance as if you repeated the same throw N-number of times.

                  To activate this functionality, change the number of Number of throws to a value greater than 1. The Number of throws option is available in the configuration options above the chart

                  Catch rate formula

                  Pokémon GO catch rate formula can be expressed as follows:

                  • CATCH_MULTIPLIERS = ball * curve * berry * throwType * (type1Medal + type2Medal / 2)
                  • CATCH_RATE = 1 - Math.pow(1 - baseCatchRate / (2 * cpm), CATCH_MULTIPLIERS)

                  There are different multipliers that come into play when calculating catch rate.

                  Curved throws are more effective than regular throws, stronger types of Poké Ball have a higher catch rate, and using a Razz Berry or a Golden Razz Berry also improves your chances.

                  Catch rate multipliers

                  The following table shows all the different catch rate multipliers in Pokémon GO:

                  MultiplierAmount
                  Razz Berry1.5
                  Silver Pinap Berry1.8
                  Golden Razz Berry2.5
                  Curveball1.7
                  Nice Throw1.15
                  Great Throw1.5
                  Excellent Throw1.85
                  PokéBall1.0
                  Premier Ball1.0
                  Great Ball1.5
                  Ultra Ball2.0
                  Bronze medal1.1
                  Silver medal1.2
                  Gold medal1.3

                  Liste der Sesokitz Kostüme

                  Photobomb

                  Eine Liste der in Pokémon GO verfügbaren Sesokitz Kostüme.

                  No costume sprites available

                  Sesokitz hochauflösende Sprites

                  Photobomb

                  Eine Liste von hochauflösenden Pokémon HOME Sprites, die mit Sesokitz in Verbindung stehen. Die Sprite-Beschreibung ist eine Vermutung darüber, was das Sprite darstellt, urteile selbst. Klicke, um die volle 512x512 Auflösung herunterzuladen.

                  Wallpaper

                  SesokitzSesokitz

                  Sesokitz Pokédex-Einträge

                  Unova
                  VersionenPokédex-Eintrag
                  BlackThe color and scent of their fur changes to match the mountain grass. When they sense hostility, they hide in the grass.
                  WhiteThe turning of the seasons changes the color and scent of this Pokémon’s fur. People use it to mark the seasons.
                  Black 2, White 2Their coloring changes according to the seasons and can be slightly affected by the temperature and humidity as well.
                  X, Omega RubyTheir coloring changes according to the seasons and can be slightly affected by the temperature and humidity as well.
                  Y, Alpha SapphireThe turning of the seasons changes the color and scent of this Pokémon’s fur. People use it to mark the seasons.